Im wahrsten Sinne des Wortes...eine duftende Angelegenheit war dieser Brautstrauß von Simone.....die sich unbedingt rosa Pfingstrosen in Ihren Strauß wünschte. Sie wollte mit dem Brautstraß von Ihrem zukünftigen Mann zukünftigen Mann überrascht werden. Wir hatten von der Braut keinerlei Vorgaben :)....er muss nur gut ausschauen. Ich glaub, dass ist mir auch gelungen, und der Duft von den Pfingstrosen "Sarah Bernard" war einfach um
werfend. www.blumenwerkstatt.biz



 
 

Die Deko in der Kirche.....mit dem selbstgebastelten Herz vom Bräutigam...so sweeeettt:)


Das Altargesteck mit weißen Hortensien, Frauenmantel, rosa Pfingstrosen und Creme Rosen


Gefeiert wurde dann stilecht in einer alten Scheune...
Einerseits das Edle mit der weißen Tischdeko und den weißen Stuhlhusen, andrerseits das Rustikale mit dem Jute-Tischband und den cremefarbigen Stumpenkerzen in verschiedenen Höhen.
Die selbstgemachte Marmelade als Gastgeschenk durfte dabei natürlich nicht fehlen.








Beliebte Posts